WUTAO

Durch die taoistische Philosophie beeinflusst, wurde Wutao von dem französischen Paar Pol Charoy und Imanou Risselard gegründet. Es basiert auf der Vereinigung der beiden Ideogramme "Wu" für Tanz oder Erwachen und "Tao", der Weg.

Die Ausübung von Wutao ermöglicht ein Bewusstsein der ursprünglichen, wellenartigen Bewegtlichkeit unserer Wirbelsäule mit einer Befreiung der Atmung. Es ist eine Bewegungskunst, die auf die Bedürfnisse unserer Zeit eingeht in der es wichtiger denn je ist auf das Ursprüngliche, auf das Natürliche zurückzugehen:

  • Sich mit der eigenen Körperintelligenz zu vereinigen
  • Eine Verbindung mit sich selbst und der Umwelt herzustellen
  • Die Seele des Körpers zu erwecken und seinen inneren Rhythmus zu finden
 

Für wen ist WUTAO geeignet?

Für Jeden! - Es gibt keine Alterseinschränking oder körperliche Vorraussetzungen.

WUTAO ist für jeden geeignet der daran insteressiert ist, sich selbst und eine Bewegungsform zu entdecken die die eingenen Grenzen&Möglichkeiten respektiert.

 

Über Kate

Kate wurde seit 2011 direkt von den Gründern Pol Charoy and Imanou Risselard im Wutao-Center Paris ausgebildet. 2014 wurde sie erfolgreich zum WUTAO-Lehrer zertifiziert.

Workshops bisher auf den Acores, Österreich, Deutschland, Italien, Portugal - und auf Anfrage auch darüber hinaus.

Weiterführende Information:  www.wutao.fr

 

Video